Numismatik-Cafe

Münzen-Sammeln-Freunde
Aktuelle Zeit: 18. Jul 2024, 01:49

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 11. Jun 2024, 05:22 
Offline
Magister

Registriert: 5. Feb 2020, 12:47
Beiträge: 66
Wohnort: Innsbruck / Pinkafeld
Was mir jetzt zufällig auffiel - auf meiner spanischen Münze von 1826 8 Maravedi Ferdinand VII. ist nicht der übliche Prägungsbuchstabe "J" eingeprägt!
Bei meiner Münze ist so eine Art Schloss eingezeichnet - kein "J"
Was bedeutet dieses Zeichen?


PS: ich habs gefunden - steht wohl für Segovia!
Das "J" steht für JUBIA
siehe hier: Münzstätten / Prägesymbole Spanien:
https://www.enumismatic.com/mints.php?page=1


Dateianhänge:
8 Maravedi 1826 rv.jpg
8 Maravedi 1826 rv.jpg [ 122.06 KiB | 2028-mal betrachtet ]
8 Maravedi 1826.jpg
8 Maravedi 1826.jpg [ 120.43 KiB | 2028-mal betrachtet ]

_________________
http://www.sammlerclub.net/
Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
POWERED_BY
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de

Münzen Top 50