Numismatik-Cafe

Münzen-Sammeln-Freunde
Aktuelle Zeit: 12. Aug 2020, 06:42

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 153 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 16  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Quadriga
BeitragVerfasst: 4. Jun 2009, 20:35 
Offline
CHIEFINSPECTOR of NUMISMATIC SCOTLAND YARD, Hofrat.

Registriert: 27. Mai 2009, 06:13
Beiträge: 2206
Bilder: 2
Möchte hier mal zwei Denare mit Quadriga - Darstellung vorstellen.
Unter Augustus, Kopf nach links und Victoria auf Prora.
Leider kann ich nicht mit RIC Bestimmungen dienen.
Schöne Grüße zum Abend
müpu


Dateianhänge:
Quadriga 002.jpg
Quadriga 002.jpg [ 82.81 KiB | 9759-mal betrachtet ]
Quadriga 006.jpg
Quadriga 006.jpg [ 60.89 KiB | 9740-mal betrachtet ]
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Quadriga
BeitragVerfasst: 4. Jun 2009, 20:37 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 3. Apr 2009, 21:47
Beiträge: 6470
Bilder: 190
Hallo Müpu!

Frage des Laien: Ist das noch Kaiserzeit? Quadriga kenne ich vornehmlich aus der Republik :?:

Klosterschüler

_________________
Was du ererbt von Deinen Vätern, erwirb es, um es zu besitzen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Quadriga
BeitragVerfasst: 4. Jun 2009, 20:41 
Offline
k&k Hoflieferant, Wirklicher Hofrat
Benutzeravatar

Registriert: 18. Mai 2009, 18:26
Beiträge: 2753
Bilder: 281

Wohnort: Nürnberg
Augustus zählt man schon zur Kaiserzeit, aber natürlich ist im Bildprogramm der Münzen neben vielem Neuen auch viel Bekanntes aus der Republik übernommen worden, denn die Republik ist ja auch nie offiziell abgeschafft worden.

_________________
Viele Grüße
helcaraxe
----------------------
Meine Galerie: Römische Provinzbronzen (ausbaufähig... ;-))


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Quadriga
BeitragVerfasst: 4. Jun 2009, 20:49 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 3. Apr 2009, 21:47
Beiträge: 6470
Bilder: 190
OK, Augustus 'sticht' :)

Klosterschüler

_________________
Was du ererbt von Deinen Vätern, erwirb es, um es zu besitzen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Quadriga
BeitragVerfasst: 4. Jun 2009, 21:06 
Offline
Galerie - Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 28. Mai 2009, 12:32
Beiträge: 2773
Bilder: 243

Wohnort: in der pannonischen Niederung
Lieber Rainer!

Ich kann nur :whow: zu diesen Augustusdenaren sagen und herzlichsten Glückwunsch !

Der linke Denar: RIC I /Seite 48 Nummer; 108a R2 als Seltenheitsangabe; geprägt: ca. 18 v.Chr. / Prägestätte: Spanien

Der Rechte: RIC I /Seite60 Nummer 263 (Abb: Tafel 5) sollte CAESAR DIVI F im Abschnitt stehen haben; R4 als Seltenheitsangabe ; geprägt: ca 32-29 v.Chr.: /Prägestätte: Italien


Liebe Grüße
Gerhard

_________________
-oderint dum metuant -


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Quadriga
BeitragVerfasst: 4. Jun 2009, 23:04 
Offline
Aspirant

Registriert: 1. Jun 2009, 17:16
Beiträge: 15
Hallo müpu

Auch von mir herzlichen Glückwunsch zu diesen beiden Prachtexemplaren :whow:

Hier noch die genauen Bestimmungen:

Links: http://www.romanatic.com/search.html?cid=148
Rechts: http://www.romanatic.com/search.html?em ... rch=Suchen (wegen der extremen Seltenheit von RIC 263, tendiere ich bei Deiner Münze eher zu RIC 264)

Gruss

Simon

_________________
Romanatic - eine neue Datenbank imperialer Münzprägung: www.romanatic.com


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: AUGUSTUS
BeitragVerfasst: 21. Jul 2009, 21:59 
Offline
Galerie - Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 28. Mai 2009, 12:32
Beiträge: 2773
Bilder: 243

Wohnort: in der pannonischen Niederung
Schönen guten Abend liebe Gemeinde :!:

Ich hab mir das Themengebiet Kaiserzeit mal wieder durchgesehen und konnte KEINEN speziellen Themenbereich für den Ersten Kaiser Roms finden :o
Zwar wurden in einem Thread 2 herrliche Augustusmünzen (Quadriga-motiv) früher vorgestellt, aber das war es auch schon :roll:

So dachte ich mir :arrow: Neuer Thread :arrow: Augustus :mrgreen:

Beginnen möchte ich die Reihe der vielen Prägungen unter diesem Herrscher mit einer Provinzialmünze aus Macedonia, die den Göttlichen Gaius Iulius Caesar zeigt :!:

Zitat:
AE21 // MACEDONIA - THESSALONIKA

A) ΘEOΣ
Kopf des Iulius Caesar nach rechts

R) ΘEΣΣAΛONIKΩN
Kopf des Augustus nach rechts

Gewicht: 6,9g
Ø:21mm
SEAR: 151
RPC: 5421


Dateianhang:
Augustus-Provprg-THESSALONIKA-DIVVSCAESAR-SAER151.jpg
Augustus-Provprg-THESSALONIKA-DIVVSCAESAR-SAER151.jpg [ 89.42 KiB | 9798-mal betrachtet ]


Liebe Grüße
Gerhard

_________________
-oderint dum metuant -


Zuletzt geändert von sulcipius am 25. Jul 2009, 11:12, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: AUGUSTUS
BeitragVerfasst: 21. Jul 2009, 23:14 
Offline
Magister

Registriert: 23. Jun 2009, 22:36
Beiträge: 90
Das ist eine gute Idee, sulcipius, weil es mir Gelegenheit gibt, mit einem meiner Prachtstücke anzugeben. Viola.


Dateianhänge:
DSC00119JPG.jpg
DSC00119JPG.jpg [ 54.45 KiB | 9862-mal betrachtet ]
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: AUGUSTUS
BeitragVerfasst: 22. Jul 2009, 08:36 
Offline
Wirklicher Hofrat
Benutzeravatar

Registriert: 4. Apr 2009, 13:57
Beiträge: 1112
Bilder: 0
Gute Idee dem Herrn Oktavius/Augustus ein eigenes Thema zu geben, sulcipius!

Na, wenn da schon geklotzt wird, dann mach ich gleich mit ;-)

Augustus Denar, geprägt in Lugdunum um das Jahr 0
Av. belorbeerte Büste rechts CAESAR AVGVSTVS - DIVI F PATER PATRIAE
Rv. Caius und Lucius hinter Schilden und Lanzen, dazwischen Lituus l. und Simpulum r. über X, C L CAESARES / AVGVSTI F COS DESIG PRINC IVVENT
20,9mm 3,87g RIC I/212 C. 43 BMC 538 CBN 1665


Dateianhänge:
augustus_lugd.jpg
augustus_lugd.jpg [ 66.7 KiB | 9672-mal betrachtet ]

_________________
omnia praeclara rara sunt
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: AUGUSTUS
BeitragVerfasst: 22. Jul 2009, 13:49 
Offline
Hofrat
Benutzeravatar

Registriert: 19. Mai 2009, 17:24
Beiträge: 767
Bilder: 34
imp's augustus ist der hammer, und wie ich euch versichern kann, in der hand noch viel schöner! :)
mein augustus ist zwar nicht so schön rund, aber das porträt kann sich auch sehen lassen!
grüsse
frank


Dateianhänge:
augustus.jpg
augustus.jpg [ 44.62 KiB | 9830-mal betrachtet ]
Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 153 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 16  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 9 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
POWERED_BY
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de

Münzen Top 50