Numismatik-Cafe
http://www.numismatik-cafe.at/

Marcianus
http://www.numismatik-cafe.at/viewtopic.php?f=47&t=2898
Seite 1 von 2

Autor:  muenzenputzer06 [ 21. Okt 2010, 19:44 ]
Betreff des Beitrags:  Marcianus

Sicher keine Vorzeigemünze - aber als Einstieg - um eine Lücke zu schließen, schon mal ein Anfang.

Tremissis des Marcianus
D N MARCIANVS PF AVG
VICTORIA AVGVSTORVM - CONOB

schwache 1,48 Gramm Edelmetall

Beste Grüße
müpu

Dateianhänge:
Marcianus 005.jpg
Marcianus 005.jpg [ 51.61 KiB | 9321-mal betrachtet ]
Marcianus 009.jpg
Marcianus 009.jpg [ 48.13 KiB | 9321-mal betrachtet ]

Autor:  nephrurus [ 22. Okt 2010, 15:42 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Marcianus

Einstieg und Lücke schließen klingt echt bedauernswert :lol:

Autor:  muenzenputzer06 [ 25. Nov 2010, 21:31 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Marcianus

nephrurus hat geschrieben:
Einstieg und Lücke schließen klingt echt bedauernswert :lol:


Einstieg war schon ok und auch so gemeint. ;)
Langsam wird die Erhaltung auch ein wenig besser.

4,47 Gramm für diesen Neuzugang.

Schöne Grüße
müpu

Dateianhänge:
Marcianus 059.jpg
Marcianus 059.jpg [ 77.41 KiB | 9265-mal betrachtet ]
Marcianus 064.jpg
Marcianus 064.jpg [ 66.01 KiB | 9265-mal betrachtet ]

Autor:  helcaraxe [ 25. Nov 2010, 21:37 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Marcianus

Super Stück! :shock:

Wär für Dich "Goldjungen" nicht diese Auktion was:

http://www.sixbid.com/nav.php?p=viewsal ... =11119&s=b

Da lassen sich Aurei und Solidi gleich lotweise kaufen! ;-)

Autor:  muenzenputzer06 [ 25. Nov 2010, 21:51 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Marcianus

Danke lieber Mattias,

soeben reichlich Gebote auf die schnelle plaziert. :lol:

Schöne Grüße
Rainer

Autor:  pontifex72 [ 26. Nov 2010, 12:06 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Marcianus

Gerade eben bei mir eingetrudelt, deshalb rein in den Spezialthread...

Solidus des Marcianus, 450 - 457

Av.: D N MARCIA-NVS P F AVG, frontale Panzerbüste mit Helm, Perlendiadem, Speer u. Schild, Kopf leicht n. r.
Rv.: VICTORI-A AVGGG / CONOB, Viktoria mit Gemmenkreuz steht n. l., r. im Feld Stern.
RIC 510 (Variante ohne Offizinangabe); Depeyrot 87/1.
Größe/Gewicht: 21 mm/4,43 g
Münzstätte: Constantinopolis

Grüße
pontifex72

Dateianhänge:
Marcian.jpg
Marcian.jpg [ 75.95 KiB | 9244-mal betrachtet ]

Autor:  muenzenputzer06 [ 15. Dez 2013, 10:13 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Marcianus

Damit auch dieser Thread nach über 3 Jahren Ruhezustand mal wieder etwas nach vorne rutscht.

4,45 Gramm

Schönen Sonntag
müpu

Dateianhänge:
P1240019.JPG
P1240019.JPG [ 103.81 KiB | 8964-mal betrachtet ]
P1240014.JPG
P1240014.JPG [ 105.12 KiB | 8964-mal betrachtet ]

Autor:  helcaraxe [ 7. Jan 2015, 12:29 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Marcianus

Es gab noch keine Bronzemünzen des Marcianus, deshalb jetzt diese hier:

Leider komme ich mit der Münzstätte noch nicht so zu Rande. Jemand eine Idee. Es kämen theoretisch in Frage: CHES, NIC, CVZ; SMHA; SMHE.

Aber irgendwie will keine richtig passen.... :roll: Aber dabei wäre es so schön - nach ewigen Zeiten mal wieder ein neuer Imperator in meiner Römersammlung. Aber dazu will ich schon wenigstens die Prägestätte haben...

Achso: 9mm. 1,38 g.

Dateianhänge:
marcian.JPG
marcian.JPG [ 55.6 KiB | 8736-mal betrachtet ]

Autor:  justus [ 7. Jan 2015, 16:29 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Marcianus

Meiner Ansicht nach ein etwas missglücktes CON ! ;)

Autor:  helcaraxe [ 7. Jan 2015, 16:32 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Marcianus

Dachte ich auch, aber dazu passt das Monogramm nicht, dass es in dieser Form für Constantinopel eigentlich nicht geben dürfte.

Seite 1 von 2 Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
https://www.phpbb.com/