Numismatik-Cafe

Münzen-Sammeln-Freunde
Aktuelle Zeit: 23. Sep 2018, 12:10

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 16 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: PERTINAX
BeitragVerfasst: 20. Dez 2009, 16:56 
Offline
CHIEFINSPECTOR of NUMISMATIC SCOTLAND YARD, Hofrat.

Registriert: 27. Mai 2009, 06:13
Beiträge: 2191
Bilder: 2
Um noch einen Kaiser zu erwähnen, der noch ins Inhaltsverzeichnis aufgenommen werden könnte,
darf ich hier einen Denar des Pertinax zeigen. :)

IMP CAES P HELV PERTIN AVG
AEQVIT AVG TR P COS II
Aequitas n. l. stehend
3,44 Gramm

Grüße zum vierten Advent

müpu


Dateianhänge:
Pertinax 006.jpg
Pertinax 006.jpg [ 98.17 KiB | 3835-mal betrachtet ]
Pertinax 010.jpg
Pertinax 010.jpg [ 96.16 KiB | 3835-mal betrachtet ]
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Pertinax
BeitragVerfasst: 20. Dez 2009, 20:03 
Offline
CHIEFINSPECTOR of NUMISMATIC SCOTLAND YARD, Hofrat.

Registriert: 27. Mai 2009, 06:13
Beiträge: 2191
Bilder: 2
Obwohl diese Münze etwas flau und auch nicht so gut zentriert, hat mich dann doch das aus meiner Sicht sehr schöne
Portrait der VS zum Kauf bewegt.

2,91 Gramm
IMP CAES P HELV PERTIN AVG
LAETITIA TEMPOR COS II
Laetitia n. l. stehend

Wünsche allen eine schöne Weihnachtswoche, Gesundheit und keinen Stress. :!:

Grüße
müpu


Dateianhänge:
Pertinax 031.jpg
Pertinax 031.jpg [ 96.56 KiB | 3822-mal betrachtet ]
Pertinax 025.jpg
Pertinax 025.jpg [ 95.61 KiB | 3822-mal betrachtet ]
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Pertinax
BeitragVerfasst: 21. Dez 2009, 19:41 
Offline
Wirklicher Hofrat

Registriert: 1. Jun 2009, 21:03
Beiträge: 1190
Wenn ich vor Deiner Denar-Sammlung stände, müßte ich mir wohl eine Sonnenbrille aufsetzen - Deine Seltenheiten und Erhaltungsgrade würden mich sonst blenden!!

Was Pertinax anbetrifft, habe ich es bisher nur auf eine alte Fälschung eines Pertinax-Sesterzen und auf einen hybriden gefütterten Denar des Clodius Albinus mit einer Pertinax-Rückseite gebracht.

Viele Grüße,

Homer


Dateianhänge:
855a.JPG
855a.JPG [ 77.7 KiB | 3800-mal betrachtet ]
855b.JPG
855b.JPG [ 69.32 KiB | 3800-mal betrachtet ]
2205.JPG
2205.JPG [ 112.43 KiB | 3800-mal betrachtet ]
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Pertinax
BeitragVerfasst: 21. Dez 2009, 20:14 
Offline
CHIEFINSPECTOR of NUMISMATIC SCOTLAND YARD, Hofrat.

Registriert: 27. Mai 2009, 06:13
Beiträge: 2191
Bilder: 2
Zitat:
Wenn ich vor Deiner Denar-Sammlung stände, müßte ich mir wohl eine Sonnenbrille aufsetzen


Lieber Homer,

wo Sonne ist, da ist auch Schatten. :oops:
Und bei mir im Keller "lebe" ich bei künstlichem Licht.

Viele liebe Grüße
müpu


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Pertinax
BeitragVerfasst: 22. Dez 2009, 00:10 
Offline
k&k Hoflieferant, Professor

Registriert: 25. Mai 2009, 00:46
Beiträge: 357
Bilder: 61

Wohnort: Thormarcon
Das sind 2 prächtige Pertinaxe (Pertinaxi? ;) ), wahre Augenweiden! Glückwunsch dazu, müpu.

Homer, auch wenn der Sesterz eine Fälschung ist, ist er trotzdem spannend. Zum einen ist es eine alte Fälschung, zum anderen ein Pertinax-Sesterz! So einer wäre in echt kaum bezahlbar. Von daher 5 von 5 Sternen :)

Grüße

kc

_________________
Ein Hoch auf die Sesterzen!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Pertinax
BeitragVerfasst: 22. Dez 2009, 00:59 
Offline
Hofrat
Benutzeravatar

Registriert: 19. Mai 2009, 17:24
Beiträge: 767
Bilder: 34
hallo homer,
bist du ganz sicher, dass dein pertinax-sesterz falsch ist? dem bild zufolge würde ich nicht unbedingt auf einen guss schliessen.
grüsse
frank


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Pertinax
BeitragVerfasst: 23. Dez 2009, 14:34 
Offline
CHIEFINSPECTOR of NUMISMATIC SCOTLAND YARD, Hofrat.

Registriert: 27. Mai 2009, 06:13
Beiträge: 2191
Bilder: 2
Hier mal ein Pertinax, der in seiner Erhaltung leider nicht mit den ersten beiden von mir gezeigten mithalten kann,
allerdings finde ich ihn trotzdem noch ganz schön.

Grüße
müpu

IMP CAES P HELV PERTIN AVG
PROVID DEOR COS II
Providentia n. l. stehend
2,79 Gamm


Dateianhänge:
Pertinax 033.jpg
Pertinax 033.jpg [ 94.84 KiB | 3749-mal betrachtet ]
Pertinax 041.jpg
Pertinax 041.jpg [ 96.73 KiB | 3749-mal betrachtet ]
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Pertinax
BeitragVerfasst: 23. Dez 2009, 15:01 
Offline
Wirklicher Hofrat

Registriert: 1. Jun 2009, 21:03
Beiträge: 1190
Das ist Münzstätte Alexandria, oder? Interessant, von dort sieht man meist doch den Typ mit "Opi Divin...".

Homer


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Pertinax
BeitragVerfasst: 23. Dez 2009, 15:50 
Offline
CHIEFINSPECTOR of NUMISMATIC SCOTLAND YARD, Hofrat.

Registriert: 27. Mai 2009, 06:13
Beiträge: 2191
Bilder: 2
Zitat:
von dort sieht man meist doch den Typ mit "Opi Divin...".


Lieder in nicht mehr so guter Erhaltung bei 2,62 Gramm.
Grüße
müpu


Dateianhänge:
Pertinax 057.jpg
Pertinax 057.jpg [ 95.31 KiB | 3743-mal betrachtet ]
Pertinax 052.jpg
Pertinax 052.jpg [ 98.82 KiB | 3743-mal betrachtet ]
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Pertinax
BeitragVerfasst: 23. Dez 2009, 17:18 
Offline
k&k Hoflieferant, Professor

Registriert: 25. Mai 2009, 00:46
Beiträge: 357
Bilder: 61

Wohnort: Thormarcon
Heieiei müpu, du scheinst einen unerschöpflichen Bestand an tollen/schönen/sehr seltenen Römern zu haben. Sehr beeindruckend! :)

Viele Grüße

kc

_________________
Ein Hoch auf die Sesterzen!


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 16 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
POWERED_BY
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de

Münzen Top 50