Numismatik-Cafe

Münzen-Sammeln-Freunde
Aktuelle Zeit: 24. Aug 2019, 17:49

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 20 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: GRATIANUS
BeitragVerfasst: 23. Nov 2009, 19:08 
Offline
CHIEFINSPECTOR of NUMISMATIC SCOTLAND YARD, Hofrat.

Registriert: 27. Mai 2009, 06:13
Beiträge: 2204
Bilder: 2
Heute darf ich euch eine Münze des Gratianus vorstellen.
Flavius Gratianus, der Sohn des Valentinianus I.
Da leider kein Solidus zur Hand, geschweige denn in der Sammlung, hier eine
Siliqua
D N GRATIANVS PF AVG
VIRTVS ROMANORVM - TRPS
Gewicht: 1,97 Gramm
Kampmann: 158.24 - Roma frontal sitzend

Viele Grüße
müpu


Dateianhänge:
Gratianus 004.jpg
Gratianus 004.jpg [ 97.94 KiB | 5372-mal betrachtet ]
Gratianus 008.jpg
Gratianus 008.jpg [ 99.11 KiB | 5372-mal betrachtet ]
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gratianus
BeitragVerfasst: 24. Nov 2009, 17:21 
Offline
Galerie - Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 28. Mai 2009, 12:32
Beiträge: 2773
Bilder: 243

Wohnort: in der pannonischen Niederung
Hallo liebe Leute 8-)

Zuerst ein kleiner Nachtrag zu Rainers Siliqua: RIC IX/58a :!:
================================================0

Bei der Durchsicht meiner Spätrömer kam diese Siliqua zum Vorschein, ich denke die paßt sehr gut hierher

Zitat:
Siliqua/TREVERI

A) DN GRATIANVS PF AVG
Drapierte, diademierte, gepanzerte Büste nach rechts

R) VRBS ROMA
Abs.: TRPS
Roma thront frontal, blickt nach links, hält Zepter und Globus mit Victoriola

Gewicht:1,9g
Ø:17mm
RIC IX/27c


Dateianhang:
Gratianus-Siliqua-TREVERI-VRBSROMA-RIC27c.jpg
Gratianus-Siliqua-TREVERI-VRBSROMA-RIC27c.jpg [ 108.44 KiB | 5345-mal betrachtet ]


Liebe Grüße
Gerhard

_________________
-oderint dum metuant -


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gratianus
BeitragVerfasst: 24. Nov 2009, 20:21 
Offline
Victorioso Semper, Hofrat
Benutzeravatar

Registriert: 1. Jun 2009, 10:10
Beiträge: 694
Bilder: 32
Hallo zusammen.
Na da läuft wieder mal was im Forum :)

Gerne würde ich auch meine Gratianii hier vorstellen:

zur abwechslung mal ne Grossbronze und eben auch noch ne Siliqua.

Viele Grüsse aus dem Schweizerlande
Simon

Code:
Gratianus 
AE 25mm
OV: Diademed, draped and cuirassed bust to right
Leg: DN GRATIANVS PF AVG
RV: Gratian standing facing, head left, raising kneeling turreted woman and holding victory on globe
Leg: REPARATIO REIPVB
Ex: SMRQ
Rome
RIC 43 


Code:
Gratianus 
Siliqua
OV: Draped and diademed bust to right
Leg: DN GRATIANVS PF AVG
RV: VOT XV MVLT XX in Whreat
Leg: -
Ex: SISCPS
Siscia
RIC 25 


Dateianhänge:
Gratianus_Siliqua.jpg
Gratianus_Siliqua.jpg [ 119.28 KiB | 5334-mal betrachtet ]
Gratianus~1.jpg
Gratianus~1.jpg [ 119.55 KiB | 5334-mal betrachtet ]

_________________
Meine Galerie
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gratianus
BeitragVerfasst: 24. Nov 2009, 20:49 
Offline
Galerie - Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 28. Mai 2009, 12:32
Beiträge: 2773
Bilder: 243

Wohnort: in der pannonischen Niederung
Hallo lieber Simon !

Tolle Münzen, mit denen du die Threads bereicherst 8-)
Diese Reversseite der Siliqua, die fehlt mir noch und die Großbronze, einfach :whow:
So ich weis, sollt es ja auch so eine größere Bronze vom Valentinianus I auch geben :book:

Liebe Grüße
Gerhard

_________________
-oderint dum metuant -


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gratianus
BeitragVerfasst: 24. Nov 2009, 21:05 
Offline
Victorioso Semper, Hofrat
Benutzeravatar

Registriert: 1. Jun 2009, 10:10
Beiträge: 694
Bilder: 32
Hallo Gerhard

Lieben Dank für die komplimente!
Ja die Grosse Bronze find ich auch herrlich :)

Die Valentinian-bronce die du meinst ist wohl folgende:
http://www.acsearch.info/record.html?id=209969
Existiert auch vür Jovian

Wenn ich grad dabei bin zeige ich auch noch eine kleine Bronze des Gratian, welche zwar etwas Prägeschwächen hat aber eine nette Patina hat.

Viele Grüsse
Simon

Code:
Gratianus
AE 18mm
OV: Draped, cuirassed and diademed bust right
Leg: DN GRATIANVS PF AVG
RV: Emperor with ChiRho banner stg. right hand on captive's head to left in field left Q in right K and P
Leg: GLORIA ROMANORVM
EX: ASISCE
Siscia
RIC 14c


Dateianhänge:
Gratianus.jpg
Gratianus.jpg [ 113.63 KiB | 5325-mal betrachtet ]

_________________
Meine Galerie
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gratianus
BeitragVerfasst: 24. Nov 2009, 22:00 
Offline
CHIEFINSPECTOR of NUMISMATIC SCOTLAND YARD, Hofrat.

Registriert: 27. Mai 2009, 06:13
Beiträge: 2204
Bilder: 2
Schöne Münze, aber irgendwie doch "schrecklich". :o
Wenn ich das richtig sehe, dann wird da einer ordentlich am Schopf gepackt.
Muß sicherlich weh getan haben.
Eigentlich schon etwas abschreckend. 8-)
Und der arme Kniende ist wohl obendrein gefesselt. :roll:
Grüße
müpu


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gratianus
BeitragVerfasst: 24. Nov 2009, 23:33 
Offline
Hofrat
Benutzeravatar

Registriert: 17. Jun 2009, 12:48
Beiträge: 795
Bilder: 747

Wohnort: Sachsen
Der Kopf ist ja noch dran :lol: .

Schöne Stücke hier zu sehen.
(Das schreibe ich hier jetzt gleich mal stellvertretend für die anderen sehr aktiven Römerbeiträge auch mit rein.)

Grüße
pingu

_________________
wer sein Geld mit Konsum verschwendet, weis die wahren Freuden eines Numismatikers nicht zu schätzen...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: GRATIANUS
BeitragVerfasst: 8. Aug 2010, 13:21 
Offline
CHIEFINSPECTOR of NUMISMATIC SCOTLAND YARD, Hofrat.

Registriert: 27. Mai 2009, 06:13
Beiträge: 2204
Bilder: 2
Eigentlich nichts wirklich Neues.
Unser lieber Gerhard hat diese Prägung ja bereits vorgestellt.
Nur, damit dieser schöne Thread nicht gänzlich untergeht, hier:

DN GRATIANVS PF AVG
VRBS ROMA
TRPS
2,10 Gramm

Grüße
müpu


Dateianhänge:
Gratianus 010.jpg
Gratianus 010.jpg [ 86.88 KiB | 5271-mal betrachtet ]
Gratianus 014.jpg
Gratianus 014.jpg [ 83.51 KiB | 5271-mal betrachtet ]
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: GRATIANUS
BeitragVerfasst: 8. Aug 2010, 20:23 
Offline
k&k Hoflieferant, Professor

Registriert: 17. Feb 2010, 20:43
Beiträge: 308
Dann möchte ich hier auch einen Gratian vorstellen: RIC IX, Alexandria 6(a), mit Legendenfehler GLORAI. Reste von Silbersud, etwas gelblich verfärbt.

Mit freundlichem Gruß


Dateianhänge:
gratian_alexandria_6(a).JPG
gratian_alexandria_6(a).JPG [ 35.57 KiB | 5256-mal betrachtet ]
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: GRATIANUS
BeitragVerfasst: 19. Jan 2011, 14:19 
Offline
Hofrat
Benutzeravatar

Registriert: 29. Mai 2009, 06:44
Beiträge: 766
Wohnort: Unterfranken
Hier nun auch mal ein Gratianus aus meiner Sammlung:

AE3 2.67 g 19 mm, Mzst. Arles, August 367 - November 375 n. Chr.
Vs: D N GRATIANVS AVGG AVG. Drapierte und kürassierte Büste mit Perldiadem rechts.
Rs: GLORIA NOVI SAECVLI (ruhmreiche neue Aera). Gratianus frontal stehend mit Kopf nach links, Labarum (Chi-Rho Standarte) in der Rechten, die linke Hand auf einem Schild ruhend; TCON im Abschnitt.
RIC IX 15; Kampmann 158.35.
Die Erhaltung ist m.E. ss.

Gruß
Franz


Dateianhänge:
Gratianus Follis GLORIA NOVI SAECULI.jpg
Gratianus Follis GLORIA NOVI SAECULI.jpg [ 76 KiB | 5239-mal betrachtet ]
Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 20 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
POWERED_BY
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de

Münzen Top 50