Numismatik-Cafe

Münzen-Sammeln-Freunde
Aktuelle Zeit: 5. Dez 2020, 10:09

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Einseitige Münze
BeitragVerfasst: 11. Sep 2020, 15:56 
Offline
Aspirant

Registriert: 16. Sep 2019, 07:45
Beiträge: 10
Hallo!

Hab hier eine Münze, bei der ich leider nicht weiter komme. Sie erinnert mich etwas an einseitige Pfennige aus der Steiermark.
Vom Bauchgefühl her tippe ich auf 12. - 13. Jahrhundert.
Könnt ihr mir bitte konkretere Infos dazu geben.
Durchmesser 19,8 mm und 0,78 Gramm Gewicht.

Danke und beste Grüße


Dateianhänge:
IMG_20200911_111530_resize_70_compress11.jpg
IMG_20200911_111530_resize_70_compress11.jpg [ 106.37 KiB | 2279-mal betrachtet ]
IMG_20200911_111338_resize_38_compress31.jpg
IMG_20200911_111338_resize_38_compress31.jpg [ 104.61 KiB | 2279-mal betrachtet ]
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Einseitige Münze
BeitragVerfasst: 11. Sep 2020, 20:30 
Offline
Hofrat
Benutzeravatar

Registriert: 22. Feb 2015, 23:25
Beiträge: 834
Bilder: 0

Wohnort: Püttner Mark
Servus Maximale,
du hast dich nicht getäuscht, mit deinem Pfennig liegst du im ersten Drittel des 13. Jahrhunderts.
Die Münze wurde dem Babenberger Leopold VI. zugeordnet, die Datierung liegt ab ca. 1210 - 1230.
Im CNA 1 wird das seltene Stück unter B 115 geführt, als Prägestätte gilt Enns.
Schönes Wochenende,
hexaeder

_________________
Der Mensch lebt nicht vom Brot allein.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Einseitige Münze
BeitragVerfasst: 11. Sep 2020, 20:35 
Offline
Hofrat
Benutzeravatar

Registriert: 22. Feb 2015, 23:25
Beiträge: 834
Bilder: 0

Wohnort: Püttner Mark
Koch beschreibt den B 115 folgend:
Avers: (das untere Foto)
Zitat:
Zierrat mit drei aufgesetzten Halbbögen und drei Kreuzchen zwischen Ringel; in der Mitte eine sechsteilige Rosette.
Revers: (undeutlich am oberen Foto)
Zitat:
Reiter mit Schild nach links; auf dem Schild ist ein Kreuzchen zu sehen.

Die Herkunft des Pfennigs aus der Münzstätte Enns ist NICHT gesichert!
hexaeder

_________________
Der Mensch lebt nicht vom Brot allein.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Einseitige Münze
BeitragVerfasst: 12. Sep 2020, 06:26 
Offline
Aspirant

Registriert: 16. Sep 2019, 07:45
Beiträge: 10
Hallo und vielen Dank für diese sehr ausführliche Antwort!
Übrigens, Enns könnte aufgrund des Fundorte schon sehr gut passen.

Schönes Wochenende und beste Grüße


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Einseitige Münze
BeitragVerfasst: 13. Sep 2020, 12:05 
Offline
Hofrat
Benutzeravatar

Registriert: 22. Feb 2015, 23:25
Beiträge: 834
Bilder: 0

Wohnort: Püttner Mark
Servus Maximale,
der Corpus Nummorum Austriacorum I . Mittelalter ist ein 4,7 cm breiter und 2,25 kg schwerer Wälzer aus 1995 und nur mehr mit viel Glück und noch mehr Geld antiquarisch erhältlich. Den mag ich nicht herumbiegen, damit man Seiten einscannen kann. Habe dir, wie in der PM erwähnt, die Seiten abfotografiert und stelle die Fotos in den Leitfaden, damit sie auch andere sehen können.
Durch anklicken kannst du die Fotos trotz sehr geringer Datei-Größe in einem brauchbaren Format betrachten oder herunterladen. In diesem Fall haben wir auch das Copyright keinesfalls verletzt, da es sich nur um zwei Fotos eines geöffneten Buches handelt. :book: ;)

Schönen Sonntag,
hexaeder


Dateianhänge:
DSC00517.JPG
DSC00517.JPG [ 125.09 KiB | 2195-mal betrachtet ]
DSC00519.JPG
DSC00519.JPG [ 128 KiB | 2195-mal betrachtet ]

_________________
Der Mensch lebt nicht vom Brot allein.
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Einseitige Münze
BeitragVerfasst: 13. Sep 2020, 12:27 
Offline
Aspirant

Registriert: 16. Sep 2019, 07:45
Beiträge: 10
1000 Dank!!!

Beste Grüße und schönes Wochenende
Maximale


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
POWERED_BY
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de

Münzen Top 50