Numismatik-Cafe

Münzen-Sammeln-Freunde
Aktuelle Zeit: 26. Jun 2022, 09:03

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Pfennig Rudolf von Habsburg D27/D35?
BeitragVerfasst: 1. Apr 2022, 14:03 
Offline
Doktor
Benutzeravatar

Registriert: 23. Aug 2018, 17:30
Beiträge: 126
Wohnort: O.Ö.
Liebe MA-Kenner,

ist allein durch den Avers eine genaue Zuordnung dieses Pfennigs möglich? Der Revers ist laut telefonischer Auskunft kaum erkennbar. Eventuell kann ich ihn in einigen Tagen nachliefern.
Im CNA wird die Aversseite von D27 gleich beschrieben wie D35. Das Buch von Frau Dr. Susanne Sauer habe ich noch nicht zur Verfügung.
Würde mich freuen, wenn eine genaue Zuordnung möglich wäre.

Beste Grüße
adam


Dateianhänge:
Pfennig Rudolf von Habsburg.jpg
Pfennig Rudolf von Habsburg.jpg [ 120.63 KiB | 3261-mal betrachtet ]

_________________
Wer den Groschen nicht ehrt, ist den Taler nicht wert.
Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 1. Apr 2022, 14:40 
Offline
Kandidat

Registriert: 28. Jan 2021, 11:15
Beiträge: 36
Hallo adam,

leider nicht möglich.

Gruß
Pfundner


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 4. Apr 2022, 17:07 
Offline
Doktor
Benutzeravatar

Registriert: 23. Aug 2018, 17:30
Beiträge: 126
Wohnort: O.Ö.
Habe die Münze heute erhalten und kann nun auch den Revers nachliefern. Einen Adler nach rechts, oder einen Panther nach links kann ich nicht erkennen. Deutlich sichtbar sind aber die Sternchen im Schriftkreis.
Tippe daher auf CNA 35 und die Münzstätte Oberzeiring. Liege ich damit richtig?

Liebe Grüße
adam


Dateianhänge:
Pfennig Rudolf von Habsburg Rv..jpg
Pfennig Rudolf von Habsburg Rv..jpg [ 123.37 KiB | 3096-mal betrachtet ]

_________________
Wer den Groschen nicht ehrt, ist den Taler nicht wert.
Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 5. Apr 2022, 08:39 
Offline
Kandidat

Registriert: 28. Jan 2021, 11:15
Beiträge: 36
Hallo adam,

hier die 2 Varianten aus : Susanne Sauer "Der klassische Grazer Pfennig des 13. und 14. Jahrhunderts"
Vielleicht hilft dir das weiter.

Gruß
Pfundner


Dateianhänge:
S2.jpg
S2.jpg [ 106.14 KiB | 3057-mal betrachtet ]
S1.jpg
S1.jpg [ 117.29 KiB | 3057-mal betrachtet ]
Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 5. Apr 2022, 13:59 
Offline
Doktor
Benutzeravatar

Registriert: 23. Aug 2018, 17:30
Beiträge: 126
Wohnort: O.Ö.
Servus Pfundner,

diese Bilder sind sehr hilfreich, danke. Habe mir dieses Buch bereits bestellt, es ist auf dem Postweg. Vor allem geht aus diesen Bildern hervor, dass sowohl D27, als auch D35 Sternrosetten aufweisen und daher kein Merkmal des D35 sind, wie man laut CNA-Beschreibung vermuten könnte.

Die schlecht ausgeprägte Rückseite meines Pfennigs zeigt aber eher einen Panther als einen Adler. Bleibe also weiter bei meiner Bestimmung.
Habe auch versucht mein Stück in die korrekte Position zu drehen, bin aber nicht sicher, ob mir dies auch gelungen ist.

Gruß
adam


Dateianhänge:
Versuch der korrekten Drehung.jpg
Versuch der korrekten Drehung.jpg [ 125.69 KiB | 3034-mal betrachtet ]

_________________
Wer den Groschen nicht ehrt, ist den Taler nicht wert.
Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 6. Apr 2022, 21:37 
Offline
Wirklicher Hofrat
Benutzeravatar

Registriert: 5. Jun 2010, 18:32
Beiträge: 1385
Lieber adam,
ich glaube auch dass es sich um den D35 (Sauer 30) handelt. Der D27 (Sauer 29) hat auf rv einen Halbwellen-Außenkreis, während dein Stück einen glatten Kreis hat.
Ich gratuliere dir zum Erwerb des Sauer-Werkes. Es ist sehr gut aufgebaut, und vor allem wissenschftlich auf dem neuesten Stand. Nach einer langen schöpferischen Pause wieder einmal eine aktuelle Publikation, ein Pflichtwerk MA-Pfennig-Sammler.
LG
OTAKAR

_________________
Nütze das Leben! Es ist schon später als du denkst!


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
POWERED_BY
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de

Münzen Top 50