Numismatik-Cafe

Münzen-Sammeln-Freunde
Aktuelle Zeit: 13. Dez 2018, 13:08

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 2. Sep 2009, 00:02 
Offline
Hofrat
Benutzeravatar

Registriert: 2. Jun 2009, 20:03
Beiträge: 673
Bilder: 0
Akrotiri auf der Insel Santorini - minoische Ausgrabungen werden 2010 wiedereröffnet

Eine der faszinierendsten antiken Kulturen, die ich auf meinen ausgedehnten Reisen im gesamten Mittelmeerraum kennenlernen durfte, ist die „Minoische Kultur“ auf Kreta gewesen. Einerseits geheimnisvoll, weil ihre Herkunft, ebenso wie bei den italischen Etruskern, bis heute nicht entgültig geklärt scheint. Andererseits zeugen ihre prachtvollen Paläste, Wandmalereien und die figurelle Symbolik von einer Vollkommenheit, wie sie bei anderen antiken Kulturen, nur selten anzutreffen ist.
Auch ihr Ende gibt bis heute Rätsel auf. Allgemein wurde lange Zeit angenommen, dass der Untergang der Minoer auf die sogenannte „Minoische Eruption“, d. h. auf den gigantischen Ausbruch eines Vulkans auf der Insel Santorin 1500 v. Chr. ± 50 Jahre zurückzuführen gewesen sei. Unabhängig davon ob, wie man heute annimmt, die Herrschaft der Minoer diesen Vulkanausbruch und die darauf folgende Flutwelle noch einige Zeit überdauerte, so ist doch unstrittig, dass dies den Anfang vom Ende der Minoer darstellte.
Der spätbronzezeitliche Ausbruch der ägäischen Vulkaninsel Thera (heute Santorin) begrub, vermutlich im 17./16. Jahrhundert v. Chr., den minoischen Außenposten Akrotiri (moderner Name).
Wie in Pompeii, so hat Vulkanasche auch die archäologische Ausgrabungsstätte von „Akrotiri“ auf Santorini gleichsam für die Nachwelt konserviert. Die minoische Siedlung verdankte ihre Entdeckung einem Zufall. Als im Jahre 1860 der Suezkanal gebaut wurde, waren Arbeiter damit beschäftigt, Vulkangestein für den Bau des Kanals abzubauen, wobei sie auf die Ruinen stießen. Erste Ausgrabungen begannen allerdings erst im Jahre 1967. Als jedoch 2005 ein britischer Tourist beim Zusammenbruch des Schutzdaches ums Leben kam, wurde die Ausgrabungsstätte für den Besucherverkehr geschlossen. Nun, nach fast 15 Jahren, soll sie im Jahre 2010 wiedereröffnet werden.

Zwei Artikel zu “Akrotiri, jeweils inklusive Slidshow mit sensationellen Photos der Ausgrabungsstätte und neu entdeckten Fresken ------>

Akrotiri, Santorini: the "Minoan Pompeii" - part 1 -----> http://www.examiner.com/x-20799-LA-Cult ... ii--part-1
http://www.examiner.com/examinerslidesh ... yid=519474

Akrotiri, Santorini: the "Minoan Pompeii" - part 2 ------> http://www.examiner.com/x-20799-LA-Cult ... ii--part-2
http://www.examiner.com/examinerslidesh ... yid=519395

Quelle: http://www.examiner.com (Photos). Copyright 2009 Rachel de Carlos.


Dateianhänge:
Excavations at Akrotiri, Santorini..jpg
Excavations at Akrotiri, Santorini..jpg [ 123.3 KiB | 1829-mal betrachtet ]
Fresco of Akrotiri Spring.jpg
Fresco of Akrotiri Spring.jpg [ 123.81 KiB | 1829-mal betrachtet ]

_________________
mit freundlichen Grüßen

IVSTVS
____________________
Quidquid agis prudenter agas et respice finem. Was auch immer du tust, tue es weise und bedenke das Ende.
Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 2. Sep 2009, 14:54 
Offline
Mitglied der geheimen Hofkammer
Benutzeravatar

Registriert: 3. Apr 2009, 22:20
Beiträge: 4033
Bilder: 125
Danke für die Info und den Beitrag.
War 2003 die Ausgrabung besuchen - eine Enttäuschung!
Baumaschinen, Baulärm, alles abgedunkelt (Dach).
Hoffe das wird jetzt besser!

_________________
Das Leben ist viel zu kurz um schlechten Wein zu trinken.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
POWERED_BY
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de

Münzen Top 50