Numismatik-Cafe

Münzen-Sammeln-Freunde
Aktuelle Zeit: 13. Dez 2018, 13:10

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 29. Jul 2009, 08:26 
Offline
Hofrat
Benutzeravatar

Registriert: 2. Jun 2009, 20:03
Beiträge: 673
Bilder: 0
Grabung auf Römer-Schlachtfeld bei Northeim in Niedersachsen gestartet

Auf dem im vergangenen Jahr entdeckten Römer-Schlachtfeld im Landkreis Northeim hat am Montag die erste große archäologische Grabung begonnen. 20 Wissenschaftler und Archäologiestudenten der Freien Universität Berlin werden in den nächsten Wochen in dem Waldstück bei Oldenrode nach historischen Gegenständen suchen. Bei einer oberflächlichen Suche und einer Probegrabung waren am Harzhorn bereits 800 Gegenstände entdeckt worden - Hinterlassenschaften einer römisch-germanischen Schlacht im 3. Jahrhundert. Kein anderes antikes Schlachtfeld habe so ungestörte Hinterlassenschaften erbitterter Kämpfe geliefert, sagte die Kreisarchäologin Petra Lönne. Teile von römischen Wagen, unzählige Waffen, Bruchstücke von Sklavenfesseln und Zeltheringe seien gefunden worden.
Bis zur Entdeckung des knapp zwei Quadratkilometer großen Schlachtfeldes im vergangenen Jahr waren Experten davon ausgegangen, dass sich die Römer nach ihrer verheerenden Niederlage in der Varusschlacht im Jahre 9 nach Christus hinter den Limes zurückgezogen und keine großen militärischen Expeditionen ins heutige Norddeutschland mehr unternommen hatten. Die Funde auf dem Harzhorn belegten, dass die Geschichte zwar nicht neu geschrieben, aber ergänzt werden müsse, sagte Henning Haßmann vom niedersächsischen Landesamt für Denkmalpflege. Die Entdeckung des Schlachtfeldes im vergangenen Jahr war von Experten als "wissenschaftliche Sensation" gewertet worden.

Photos (Quelle): NDR Online


Dateianhänge:
Harzhorn bei Oldenrode.jpg
Harzhorn bei Oldenrode.jpg [ 29.61 KiB | 1821-mal betrachtet ]
Germanische Lanzenspitze aus dem 3. Jahrhundert.jpg
Germanische Lanzenspitze aus dem 3. Jahrhundert.jpg [ 23.68 KiB | 1821-mal betrachtet ]

_________________
mit freundlichen Grüßen

IVSTVS
____________________
Quidquid agis prudenter agas et respice finem. Was auch immer du tust, tue es weise und bedenke das Ende.
Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
POWERED_BY
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de

Münzen Top 50