Numismatik-Cafe

Münzen-Sammeln-Freunde
Aktuelle Zeit: 17. Jan 2019, 00:45

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 25. Mai 2009, 11:59 
Offline
Professor

Registriert: 25. Mai 2009, 09:27
Beiträge: 381
Dieser Thread soll dazu dienen, Informationen auf Münzen zu entschlüsseln. Bitte stellt Eure Münzen hier vor!

George II (1726.1760); 1/2 Crown 1745, London.

Der Rand ist erhaben: DECVS • ET • TVTAMEN • ANNO • REGNI • DECIMO • NONO (= 19. Regierungsjahr).

Titel: M • B • F • ET • H • REX • F • D • B • ET • L • D • S • R • I • AT • ET • E (Magnae Britanniae Franciae et Hiberniae Rex Fidei Defensor Brunsviciensis et Luneburgensis Dux Sacri Romani Imperii Archi-Thesaurarius et Elector) ...Ansprüche auf den frz. Thron bestehen immer noch...

Die Wappen geben oben stehende Titel wider: Gespalten von England (drei Leoparden) und Schottland (Löwe); Frankreich (Lilien); Irland (Harfe) und Braunschweig-Lüneburg (Neben dem Sachsenross, den 2 Leoparden (Braunschweig) und dem aufsteigenden Löwen (Lüneburg) ist in der Mitte die Reichskrone abgebildet. Die goldene Reichskrone (in rotem Feld) ist das Amtszeichen für den Archithesaurarius (jeder Kurfürst hatte ein Erzamt inne).).
In der Mitte: Star of the Order of the Garter
http://en.wikipedia.org/wiki/Order_of_the_Garter

"LIMA" unter dem Brustbild bedeutet, dass diese Münze aus spanischem Silber geprägt wurde, das von Admiral Anson 1743 erbeutet wurde ("Manila Galeone"). Dies war übrigens der größte Seeraub der Geschichte ("...we had taken in the Covadonga 1278546 Pesos in 256 boxes and 1024 pound and half troy ounce of weight of virgin and wrought silver"). Für diesen Auftrag war Anson knapp 4 Jahre unterwegs!


Dateianhänge:
GBHalfCrownLima1745RE.jpg
GBHalfCrownLima1745RE.jpg [ 46.07 KiB | 2023-mal betrachtet ]
GBHalfCrownLima1745AAV.jpg
GBHalfCrownLima1745AAV.jpg [ 95.09 KiB | 2023-mal betrachtet ]

_________________
Bauftragter des Numismatisch Beratenden Ausschusses Telefonwertmarken der Mitgliedsstaaten der Warschauer Vertragsorganisation des Zentralkomitees des Numismatik-Cafés Österreichs


Zuletzt geändert von +EPI+ am 25. Mai 2009, 17:59, insgesamt 1-mal geändert.
Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 25. Mai 2009, 17:47 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 3. Apr 2009, 21:47
Beiträge: 6424
Bilder: 190
Hallo Epi!

Ich werd heute auch noch das eine oder andere Beispiel einstelen, einstweilen der Verweis auf eine vergangene Ausstellung hier in Graz, die das politische Programm der regierenden Herrscher unterstreichen sollte:

http://www.museum-joanneum.at/cms/beitr ... 8/29633251

Klosterschüler

_________________
Was du ererbt von Deinen Vätern, erwirb es, um es zu besitzen.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 26. Mai 2009, 19:12 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 3. Apr 2009, 21:47
Beiträge: 6424
Bilder: 190
Hallo Epi!

Da ist schon - wie versprochen - die erste:
30 Kreuzer, Kaiserreich Österreich, 1907 A (Mzst. Wien), S#34
FRANZ KAIS(er) . V(on) OEST(erreich) . KOEN(ig) , Z(u) . HUNG(aria = Ungarn) . BOEH(men) . GALIZ(ien) . U(nd) . LOD(omerien , Wolhynien).
DREYSSIG KREUZER ERBLANDISCH 1807

Was es mit dem Erbländisch auf sich hat ist http://www.numismatik-cafe.at/viewtopic.php?f=40&t=147 nachzulesen

Klosterschüler


Dateianhänge:
30_Kreuzer_1807A.jpg
30_Kreuzer_1807A.jpg [ 93.54 KiB | 2032-mal betrachtet ]

_________________
Was du ererbt von Deinen Vätern, erwirb es, um es zu besitzen.
Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
POWERED_BY
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de

Münzen Top 50